Landesverband Baden-Württemberg

DBSH Baden-Württemberg

Herzlich Willkommen!

Der Deutsche Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (DBSH) ist der größte deutsche Berufs- und Fachverband für Soziale Arbeit und damit die berufsständische Vertretung der Sozialarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen in Deutschland. Darüber hinaus vertritt der DBSH die Sozialarbeiter*innen in Deutschland auf der internationaler Ebene in der International Federation of Social Work. Als Gewerkschaft tritt der DBSH für die besser Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen und rechtliche Besserstellung ein.

Wir setzen Maßstäbe in der Sozialen Arbeit

Wir setzen uns ein...

... für die Wertschätzung und Weiterentwicklung der Profession Soziale Arbeit.

... für die Verbesserung von Arbeitsbedingungen und Bezahlung.

... für die Einhaltung von Qualitätsstandards und der Berufsethik.

... für die Vernetzung und Solidarisierung von Sozalarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen.

 

 

Gute Gründe für eine Mitgliedschaft im DBSH

Aktuelles


"Organizing for Power" – Online-Schulung | 07.Mai - 11. Juni 2024

Hier anmelden!

Keine Beugehaft für Sozialarbeiter*innen in Karlsruhe! Verdacht auf Strafvereitelung

Ein brisanter Fall zum Zeugnisverweigerungsrecht

Die Staatsanwaltschaft hat keinen Antrag auf Beugehaft gestellt. Durch eine Beugehaft wird somit keine Aussage von den drei Sozialarbeiter*innen des Fanprojekts in Karlsruhe erzwungen werden können. Stattdessen droht ein Verdacht auf Strafvereitelung.

Presseartikel Kicker Pressemitteilung des BfZ Stellungnahme des BfZ Fanprojekte fordern Zeugnisverweigerungsrecht

Reformierung des §53 StPO

Weiterlesen...

Aktuelle Veranstaltungen auf Bundesebene

Kontakte und Zuständigkeiten

Der DBSH auf Social Media

Mitgliedschaften des DBSH

Deutscher Beamtenbund & Tarifunion

International Federation of Social Workers