Landesverband Baden-Württemberg

DBSH - Baden-Württemberg

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf der Homepage des DBSH Baden-Württemberg begrüßen zu dürfen. Schön, dass Sie da sind!

Der DBSH sieht seine Verantwortung auf zwei Wegen. Zum einen braucht es eine starke Gewerkschaft, um auch für die neuen Arbeitswelten eine faire Verteilung der Macht darzustellen. Zum anderen brauchen Zeiten des Wandels einen starken Berufsverband, der Leitlinien vorgibt für eine Haltung der Sozialen Arbeit die achtsam ist im Umgang mit Menschenwürde und Menschenrechten.

Sie können sich auf diesen Seiten über diesen stetigen Prozess unserer Arbeit informieren, wir möchten Sie aber auch einladen mitzumachen, sich einzumischen. Wir bieten Ihnen den Raum berufspolitisch mitzugestalten, ob Sie noch Studierende sind, Berufsänfänger*innen, erfahrene Sozialarbeiter*innen oder bereits im Ruhestand angekommen, es ist nie zu früh oder zu spät sich aktiv zu zeigen. Wir möchten uns aber auch bei unseren passiven Gewerkschaftsmitgliedern bedanken, denn auch Sie leisten bereits eine wertvollen Beitrag zu unserer Arbeit.


Aktuelles



DBSH-Stammtisch | 20.02.24 verschoben auf 05.03.24


Keine Beugehaft für Sozialarbeiter*innen in Karlsruhe! Verdacht auf Strafvereitelung

Ein brisanter Fall zum Zeugnisverweigerungsrecht

Die Staatsanwaltschaft hat keinen Antrag auf Beugehaft gestellt. Durch eine Beugehaft wird somit keine Aussage von den drei Sozialarbeiter*innen des Fanprojekts in Karlsruhe erzwungen werden können. Stattdessen droht ein Verdacht auf Strafvereitelung.

Presseartikel Kicker Pressemitteilung des BfZ Stellungnahme des BfZ Fanprojekte fordern Zeugnisverweigerungsrecht

Reformierung des §53 StPO

Weiterlesen...

Aktuelle Veranstaltungen auf Bundesebene

Kontakte und Zuständigkeiten

Der DBSH auf Social Media

Mitglied im Deutschen Beamtenbund Tarifunion


Mitglied der International Federation of Social Workers (IFSW)

Mitgliedschaft im